0
Lieferdienst Über uns Hotline: 02331-330245
Wehringhauser Bioladen regionaler Lieferservice

LEVIA
Salzseife mit Pfefferminz- und Zedernholzöl
„No Poo“: Haare waschen ohne Shampoo ohne

St
8,95
- 0.00€
ArtNr: 426056494003
ab 0: 0,00
zzgl 0,00 Pfand
0,00

ICADA
INCI
Sodium Cocoate, Aqua, Sodium Olivate, Sodium Hydroxid, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Maris Sal, Cedrus Deodara Wood Oil, Mentha Piperita Oil, Limonene
Allgemeines
• Für alle Hauttypen, besonders für normale und trockene sowie empfindliche Haut
• Salz ist reich an Mineralien, glättet, entgiftet und verschafft der Haut ein angenehm weiches Gefühl
• Salzseifen werden auch bei Neurodermitis, Psoriasis, Pickeln und Akne verwendet
• Minze wird gegen Hautunreinheiten eingesetzt

Die LEVIA Salzseife mit Pfefferminz- und Zedernholzöl ist eine ganz besondere Komposition basischer Körperpflege auf der Grundlage von Oliven-, Mandel- und Kokosöl. Wertvolle Salze als Bestandteil von Kosmetikprodukten haben in den letzten Jahren einen starken Zulauf bekommen, weil immer mehr Hersteller die besonderen Eigenschaften von Meersalz erkannt haben. Salzseifen eignen sich besonders für trockene und beanspruchte Haut. Das Salz ist reich an Mineralien, es glättet und entgiftet die Haut und es bewirkt ein angenehmes, weiches Hautgefühl. Das ätherische Öl der Minze, das zu einem großen Teil aus Menthol besteht, bewirkt ein kühlend angenehmes Gefühl. Minze wird wegen der im Extrakt enthaltenen Gerbstoffe auch gegen Hautunreinheiten eingesetzt. Minze ist vielseitig: Sie bekämpft Pickel und wirkt angenehm kühlend bei Hitze. Der Duft des Zedernholzes verleiht der Seife in Kombination mit Minze und Salz ein leicht herbes, angenehmes Aroma.
Besonderheiten
LEVIA Seifen schonen die Umwelt: Unendlich viele Menschen benutzen täglich Seife oder Reinigungsprodukte . Dabei werden allein in Deutschland jedes Jahr viele Millionen Plastikverpackungen weggeworfen. Plastik, dass über Umwege in den Weltmeeren landet. LEVIA Seifen verursachen dagegen kaum Verpackungsmüll, schonen die Umwelt und tun Haut und Haaren gut!
Rechtliche Informationen
Warengruppenspezifische Angaben
Rechtlicher Status Kosmetikum
Saisonartikel nein
Verwendungsdauer 365 Tage
Packungsart Standardgröße
Serie Seifen
Qualität
Bio-Erzeugnis nein
Anteil an Bio-Zutaten 70 - 95% bio
Weitere Qualitätskriterien und Labels ICADA
Weitere gesetzliche Angaben
Rechtlicher Hinweis Ergänzung ohne
Inverkehrbringer LEVIA Vegane Naturkosmetik UG; Kiwittstr. 44, 49080 Osnabrück, Deutschland
Name Inverkehrbringer LEVIA Vegane Naturkosmetik UG
Straße Inverkehrbringer Kiwittstr. 44
PLZ Inverkehrbringer 49080
Ort Inverkehrbringer Osnabrück
Land Inverkehrbringer Deutschland
Weitere Eigenschaften
vegan ja
ohne tierische Inhaltsstoffe ja
Kosmetik ohne Tierversuche ja
nickelfrei ja
ohne synthetische Duftstoffe ja
ohne synthetische Farbstoffe ja
ohne mineralische Öle und Silikone ja
ohne Paraffine ja
frei von synthetischen Aromastoffen ja
frei von synthetischen Konservierungsstoffen ja
ohne Parabene ja
Kosmetik Allergene
Kosmetik Allergene Limonene
Angaben zur VE (VerbrauchsEinheit / Einzel)
Verpackungsmaterial Papier
Verpackungsart Stück
Preise und Konditionen
Pfand nein
Sensorik, Beschaffenheit
Geruch Pfefferminzduft
Konsistenz fest
Weitere Informationen
Lager- und Aufbewahrungshinweis
Pflege der Seife: Damit man möglichst lange etwas von den LEVIA Seifen hat, sollten sie nach Gebrauch auf einer geeigneten Seifenschale trocken gelagert werden. So reicht eine LEVIA-Seife selbst bei täglichem Gebrauch rund acht Wochen.
Herstellung
Original LEVIA-Seifen stammen aus „Handmade“-Manufakturen, deren InhaberInnen das Sieden von hochwertigen Seifen mit großer Freude und viel Know-How betreiben. LEVIA-Seifen sind individuell hergestellte Unikate und können in Form, Farbe und Gewicht leicht voneinander abweichen.
Vorsichtsmaßnahmen
keine
Hinweise zur Handhabung oder Verwendung
Haarreinigung, Körperreinigung
Anwendung
Kann auch als Shampooseife genutzt werden: Für eine gelungene Haarwäsche mit den LEVIA-Shampooseifen braucht es meistens nur die Seife und Wasser. Aber gerade das Wasser kann durch die verschiedenen Härtegrade besonders bei langem und lockigem Haar manchmal für widerspenstige Eigenschaften sorgen. Aber keine Sorge, das lässt sich mit einfachen Hausmitteln schnell beheben: Grundsätzlich muss man dem Haar bei der Umstellung auf chemiefreie Naturkosmetik ein paar Tage Zeit für die Umgewöhnung geben. Schließlich müssen Silikone und andere künstliche Inhaltsstoffe erst einmal vollständig ausgewaschen sein.

„Saure Rinse“: Wird bei einigen Haartypen erforderlich, wenn der Härtegrad des Wassers hoch ist. Wenn das Haar nach der Wäsche noch strähnig, fettig oder strohig wirkt, hilft nach gründlichem Ausspülen die „saure Rinse“. Einfach ein paar Tropfen Zitrone oder Apfelessig auf ca. einen Liter lauwarmes oder kaltes Wasser geben und damit die Haare als letzten Arbeitsgang ausspülen. Die Kalk- und Seifenreste werden ausgespült und das Haar wird geschmeidig und bekommt die gewünschte Form zurück.
Inhaltsstoffe, Zusammensetzung
verseiftes Bio-Kokosöl, Wasser, verseiftes Bio-Olivenöl, Sodium Hydroxid, verseiftes Bio-
Mandelöl, Meersalz, Zedernholzöl, Pfefferminzöl
Wechselnde Ursprungsländer
nein
Zollrechtliche Herkunft
Deutschland (DE)
Verarbeitungsland
Deutschland
Ursprungsland/ -region Hauptzutaten
Diverse Länder
Verpackungsland
Deutschland
GTIN Stück
4260564940037
Qualität
70 - 95% bio, ICADA
LEVIA Vegane Naturkosmetik UG (haftungsbeschränkt)
Kiwittstr. 44
D-49080 Osnabrück
Tel: 0541 750 99 261
Mail: info@levia-naturkosmetik.de


Diese Seite verwendet Cookies. Für weitere Informationen klicken Sie hier.